{sichten neunzehn} Zweiter Akt Nostalgie (Dienstag, 24.11.2015)

{sichten neunzehn} Zweiter Akt Nostalgie

Nostalgie
Zweiter Akt Nostalgie

Prof. Durth. „Aus den griechischen Wörtern für Heimweh und Schmerz wurde im Lateinischen das Wort Nostalgia, mit dem später ein quälendes Heim- weh als Krankheit beschrieben wurde.

Inzwischen wurde die Bedeutung des Wortes umgangssprachlich erweitert, um- fasst nun auch die Trauer um vergangene Zeiten, um „die gute alte Zeit“, in der angeblich „alles viel schöner und besser war als in der Gegenwart“.

So erwacht in finsteren Zeiten mit bedrohlicher Zukunft periodisch auch die Sehnsucht nach Wiederherstellung der Bedingungen eines vermeintlich gesicher- ten Lebens in überschaubaren Verhältnissen und vertrauter räumlicher Ord- nung. Die gesamte Baugeschichte ist von Sehnsuchtsarchitekturen durchzogen, in allen Kulturen und Epochen, doch besonders virulent wurde dieses Motiv im Zuge der „Entzauberung der Welt“ (Max Weber) infolge der Aufklärung und der globalen Entfaltung des Kapitalismus, die bis heute in wechselnden Phasen und Konjunkturen auf jeweils andere Weise eine ästhetische Kompensation der Folgeschäden von Modernisierungsprozessen nach sich zog.

Vom romantischen Klassizismus eines Karl Friedrich Schinkel bis hin zur aktuel- len Debatte um den Wiederaufbau des Schlosses in der historischen Mitte Berlins und den Neubau der Altstadt in Frankfurt am Main lässt sich die Entwicklung der Baukultur in vielfältigen Wechselwirkungen zwischen euphorischer Zukunfts- erwartung und nostalgischer Verklärung der Vergangenheit schildern.“

Erster Aufzug
Saal 3.OG
11 bis 23 Uhr
Ausstellungseröffnung
Thema Nostalgie
{ sichten neunzehn }
Zweiter Aufzug
Saal 3.OG
18 bis 18:05 Uhr
Abendprogramm
Begrüßung
{ sichten neunzehn }
Dritter Aufzug
Saal 3.OG
18:05 bis 18:35 Uhr
Vortrag
Nostalgie
{ Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Werner Durth }
Vierter Aufzug
Saal 3.OG
19:35 bis 18:50 Uhr
Erläuterung eines Exponats
Studierende
{ Kathleen Spanel }
Fünfer Aufzug
Saal 3.OG
18:50 bis 19:05 Uhr
Erläuterung eines Exponats
Studierende
{ Melanie Nathan }

Programm

  • {sichten neunzehn} Nostalgie #08
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #15
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #18
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #19
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #29
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #31
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #36
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #37
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #38
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #42
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #44
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #46
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #48
  • {sichten neunzehn} Nostalgie #50
 

{sichten neunzehn} im Internet